PROJEKTE

In jahrelanger Projektarbeit wurden wichtige Erfahrungen gesammelt.

 

Die Beschreibung der Projekte bezieht sich auf Umsetzungen in den vergangenen fünf Jahren.

 

Die Lösungen wurden nicht nur konzipiert und geplant, sondern komplett umgesetzt und werden täglich betreut.

Wander AG

Neuenegg

 

Entwickelt, produziert und vermarktet weltweit erfolgreiche Marken wie Ovomaltine, Caotina, Twinings und Isostar.

Konzept und Umsetzung des zentralen Datawarehouse, Business Intelligence und Unternehmensplanung.

Beratung und Einführung der GDSN Applikation, inklusiv Aufbau von Schnittstellen und Reports auf den GDSN Daten.

Stammdatenkonzept und -migration, inklusiv Neudefinition von Artikel- und Kundenstrukturen, Preislisten etc.

Definition und Umsetzung der IFRS 15 Applikation zur Allokation von Verkaufsminderungen und Umsätzen.

Konzept und Umsetzung des Customer Profitability Reporting und Analysen.

Gewährleistung des täglichen Supports für sämtliche eingeführten Applikationen in sämtlichen Unternehmensbereichen.
 

Eingesetzte Applikationen:

  • SQL Server (SSIS und SSAS inklusiv Writeback, Datenquellen sind ERP QAD, SyncWORKS/GDSN)

  • IBM Cognos Analytics

  • IBM Planning Analytics (TM1)

  • Excel Power Query und Power Pivot

  • VBA

  • SyncWORKS


Herausforderungen:

  • Support sämtlicher Applikationen und Unternehmensbereiche

  • Vollautomatisation von Budget/Reforecast Prozessen unter Verwendung von Parametern

  • Aufbau von interaktiven Standardberichten und Dashboards

  • Aufbau und Automatisation Berechtigungskonzept

  • Komplexe SQL SSIS Prozesse für Aufteilung von Artikel- und Kundenstrukturen und Zuweisung von Umsätzen und Kosten

  • Komplexe TM1 Strukturen und Rules für viele unterschiedliche Unternehmensbereiche (Sales, Kostenstellen, Customer Profitability, Trade Investments, IFRS 15 Kalkulation etc.)

  • Vollautomatisiertes Stücklisten Reporting mit SQL Recursive CTE (WITH Clause)

  • Umwandlung XML Daten auf dem SQL Server (FOR XML PATH, WITH XMLNAMESPACE)

  • Datenintegration von ERP, SyncWORKS/GDSN, Web Shop, Google, Facebook

  • Komplexe multidimensionale MDX Berechnungen.

 

In diesem Webinar, durchgeführt für das Partner Unternehmen Addedo, erfahren Sie mehr Details zur Planapplikation bei Wander.

 
 

Smith & Nephew Orthopaedics AG

Aarau/Baar

 

Ist eines der führenden Medizintechnik Unternehmen in den Bereichen Orthopädie, Traumatologie, Endoskopie, Sportmedizin und Wundmanagement. 

Konzept und Aufbau des Data Warehouse, Business Intelligence und Unternehmensplanung (Demand Planning).

Gewährleistung des täglichen Supports für sämtliche eingeführten Applikationen in sämtlichen Unternehmensbereichen.


Eingesetzte Applikationen:

  • SQL Server (SSIS und SSAS inklusiv Writeback, Datenquellen sind SAP und Movex / M3)

  • IBM Cognos BI

  • IBM Cognos Planning

  • Excel Power Query und Power Pivot

  • VBA


Herausforderungen:

  • Abbildung sämtlicher Unternehmensbereiche (Einkauf, Verkauf, Supply Chain, Produktion, MRP, Controlling / Finanz)

  • Aufbereitung von Demand Planning Forecasts gemäss Stücklisten und Grössenverteilung in unterschiedlichen Märkten

  • Abgleich operative Daten (z.B. Lagerbestand und -wert, Ware in Arbeit) mit Controlling / Finanz

  • Vollautomatisierte Aufbereitung und Verteilung der Reports

  • Komplexe multidimensionale MDX Berechnungen

 

Ascom Holding AG

Baar

 

Ist eine Schweizer Unternehmensgruppe für Telekommunikation, Systemintegration und mobile Lösungen. 

Konzept und Umsetzung von interaktiven Reports und Analysen auf Finanzkonsolidierung und CRM. Abbildung Sales Forecast, welches die Daten von sämtlichen internationalen Business Units sammelt und zentral speichert.


Eingesetzte Applikationen:

  • SQL Server (SSIS und SSAS inklusiv Writeback, Multidimensional und Tabular, Datenquellen sind BO FC und Microsoft Dynamics NAV)

  • Excel Cube Funktionen

  • Excel Power Query und Power Pivot

  • VBA

  • Microsoft Power BI


Herausforderungen:

  • Ist/Budget/Forecast sind in der Finanzkonsolidierung in unterschiedlichen Strukturen abgebildet

  • Verwendung von Excel Cube Funktionen in interaktiven und komplexen Finanzreports

  • Historisierung der CRM Pipeline (Snapshots)

  • Automatisierte Bereitstellung von zweiwöchentlichen Sales Forecasts (Vital Call) mit Excel Pivot Writeback

  • Konfiguration Microsoft Power BI On-Premise Gateway mit vielen unterschiedlichen Datenquellen

 

Kuhn und Bieri AG

Köniz

 

Handelt mit Medizinprodukten und Verbrauchsmaterial für Heime, Spitäler, Spitex und Privatpersonen.

www.kuhnbieri.ch

​Konzept und Aufbau der Datenintegration von unterschiedlichen Systemen, inklusiv GDSN Daten. Mehrere tausend komplexe Artikeldaten werden vollautomatisiert zwischen drei Systemen (ERP, SyncWORKS/GDSN, Web Shop) abgeglichen.

Die Artikeldaten sind GDSN konform vorhanden.

Eingesetzte Applikationen:

  • SyncWORKS

  • SQL Server (SSIS)

  • Excel Power Query und Power Pivot

  • VBA


Herausforderungen:

  • Umwandlung XML Daten auf dem SQL Server (FOR XML PATH, WITH XMLNAMESPACE)

  • Datenintegration von ERP, SyncWORKS / GDSN und Web Shop

  • Vollautomatisierte Verknüpfung von/nach https und sftp

 

Rigips AG

Mägenwil

 

Ist der führende Produzent und Anbieter von Gips-Trockenbausystemen in der Schweiz. Sie gehört zum internationalen Konzern Saint-Gobain.

Konzept und Umsetzung Verkaufs- und Kostenstellenplanung.

Das Top-Down Verkaufsbudget wird aufgrund von Vorjahreszahlen, manuellen Anpassungen und Zielvorgaben bis auf unterste Warengruppe berechnet und verteilt.

Die Budgets und Forecasts werden sehr effizient innert wenigen Tagen erstellt.

Die Budgetverantwortlichen auf verschiedenen Unternehmensstufen arbeiten zusammen am Plan.

Die früher entwickelte Cognos BI und Planning Umgebung wurde durch Excel ersetzt.

Eingesetzte Applikationen:

  • SQL Server (SSIS und SSAS, Datenquelle ist SAP)

  • Excel Power Query und Power Pivot

  • VBA


Herausforderungen:

  • SSAS Writeback mit Zugriffsberechtigungen

  • Sehr komplexes DAX Datenmodell und komplexe Kalkulationen

 

Werco Trade AG

Zug

 

Handelt mit Metallen in den Bereichen Blei, Zink, Gold und Kupfer.

Konzept und Entwicklung der Deal Analyse und Rechnungsabgleich (Invoice Reconciliation).

Die Applikationen geben einen Überblick über Unternehmenserfolg und ermöglichen schnelle Quartals- und Jahresabschlüsse.

Datenquellen sind Abacus und Flat Files.

Eingesetzte Applikationen:

  • SQL Server (SSIS)

  • Excel Power Query und Power Pivot

  • VBA


Herausforderungen:

  • Verdichtung von Deals, Lots und Operations Sichten

  • Ad-hoc Refresh für zeitgenaue Finanzabschlüsse

  • Interaktive Verlinkung von Buchungen und pdf Rechnungsdetails

 

Family Office

 

Vermögensverwaltung und Dienstleistungen

Aufbau und Umsetzung eines Cash Reporting, welches Daten aus verschiedenen Quellen (Banktransaktionen) konsolidiert, transformiert und übersichtlich darstellt.

Eingesetzte Applikationen:

  • Excel Power Query und Power Pivot

  • VBA


Herausforderungen:

  • Komplexe DAX Kalkulationen für Bank Saldo und Running Totals

  • Währungsumrechnungen

 

Frühere Projekte

Läderach AG, Chocolatier

Data Warehouse (SQL auf Movex M3 / Infor) und Business Intelligence (Cognos BI)

Steeltec Group (Schmolz + Bickenbach), Hersteller von Spezialblankstahl

Data Warehouse (SQL auf SAP), Business Intelligence (Cognos BI) und Unternehmensplanung (Cognos Planning, TM1)

Twinings UK, Australien und Frankreich, Hersteller von Tee

Data Warehouse (SQL auf QAD und Navision), Business Intelligence (Cognos BI) und Unternehmensplanung (Cognos Planning, TM1)

Unicef Genf

Data Warehouse (SQL), Business Intelligence (Cognos BI) und Unternehmensplanung (Cognos Planning)


Family Office

Data Warehouse (SQL), Business Intelligence (Cognos BI) und Unternehmensplanung (Cognos Planning)

Quadrant/Symalit (Mitsubishi Chemical Advanced Materials)

Data Warehouse (SQL auf Movex M3 / Infor), Business Intelligence (Cognos BI) und Unternehmensplanung (Cognos Planning)